Levada da Serra do Faial

| Home | Alles über Levadas | Gästebuch |

 

Levada da Serra do Faial


Der Name Levada da Serra do Faial wird häufig falsch verwendet und birgt Quellen zu verschiedenen Fehlinformationen. Um die relativ komplexe Materie etwas zu veranschaulichen, habe ich die Erkenntnisse, wie ich sie aus dem Elucidario Madeirense von 1921 (Erstauflage) bzw. 1940 (Zweitauflage) entnehmen konnte, auf einer eigenen Seite zusammengefasst: Historische Entwicklung der Levada da Serra do Faial und der umliegenden Levadas

Es gibt daher nur eine Levada da Serra do Faial, nämlich die Die historische Levada da Serra do Faial.

Diese 'historische Levada da Serra do Faial' erstreckte sich von 1905 bis 1971 von der Ribeira Seca oberhalb der Faja da Nogueira bis zum Pico do Infante oberhalb von Sao Goncalo kurz vor Funchal.
Was das Ganze etwas verwirrend macht, ist die Tatsache, dass die historische Levada da Serra do Faial die Levadabetten von 3 älteren, schon bestehenden Levadas mitgenutzt hat: Es sind dies die
Levada das Accionistas
Levada do Juncal
Levada do Furado

1971 wurde die 'historische Levada da Serra do Faial' vor dem Pico da Nogueira gekappt und ans Kraftwerk Faja da Nogueira angeschlossen. Der Abschnitt ab Lamaceiros bzw. Lombo da Raiz bis zum Ende behielt den Namen Levada da Serra do Faial. Die Abschnitte dazwischen werden aber nach der Umnutzung des Wassers 1971 mit ihren alten Namen Levada das Accionistas,Levada do Juncal und Levada do Furado benannt.

Alle Bezeichnungen ab 1971 bezeichnen deshalb lediglich Abschnitte der historischen Levada da Serra do Faial! Daraus ergibt sich auch, dass mehrere Levadas mit dem Namen 'Levada da Serra do Faial' bezeichnet werden, aber auch, dass Abschnitte der 'Levada da Serra do Faial' teils mit andern Namen bezeichnet werden. Im folgenden werden verschiedene Abschnitte der Levada da Serra do Faial aufgeführt, die in diesem Zusammenhang relevant sind:


Die historische Levada da Serra do Faial




Die Levada da Serra do Faial zwischen Lamaceiros (korrekterweise erst ab Lombo da Raiz) und dem Pico do Infante (vgl. auch Historische Entwicklung der Levada da Serra do Faial und der umliegenden Levadas)




Die Levada da Serra do Faial oberhalb Faja da Nogueira zwischen der Ribeira Seca und dem Pica da Nogueira-Tunnel Abschnitte dieser Levada werden gelegentlich auch als Levada da Faja da Nogueira und Levada do Pico Ruivo bezeichnet.