Levada de Chao da Ribeiraa

| Home | Alles über Levadas | Gästebuch |

 

Levada de Chao da Ribeira


Gegend: Seixal/Chao da Ribeira

Madre: Ribeira do Seixal N 32°47.500 W 17°06.500 ca. 566 M.ü.M.

Verlauf: Westlich an der Forellenzucht vorbei neben der Schotterpiste, Brücke über die Ribeira do Seixal, quer über die Felder und am Schluss entlang der Regionalstrasse

Ende: Chao da Ribeira ca. 396 M.ü.M.

Länge: 2.65 Km

Funktion: Kleine lokale Levada zur Bewässerung von Chao da Ribeira und der südlichen Abhänge von Seixal

Zugang: Regionalstrasse von Seixal nach Chao da Ribeira

Zustand: Leicht

Bemerkungen: Reizvoll als Levada ist eigentlich die erste Hälfte, der letzte Teil ist grösstenteils in die Strasse integriert. Landschaftlich aber auf jeden Fall ein Besuch wert!
Dient auch als Zugangsweg zum vertikalen Aufstieg zur Levada do Seixal und weiter zur Levada do Norte. Bei der Forellenzucht beginnt auch der Weg zum südlichen Ausgang des langen Tunnels der Levada do Seixal (vgl. Wanderung 2014).

GPS-Daten:  kmz-Daten

Berichte: Wanderung 2014