Levada da Candelaria

| Home | Alles über Levadas | Gästebuch |

 

Levada da Candelaria


Gegend: Ponta do Sol

Madre: früher Ribeira da Caixa N 32°41.750 W 17°04.750 ca. 435 M.ü.M., heute Rohrzuleitung aus der Levada Nova

Verlauf: Unterhalb der Levada Nova bis Candelaria, dann Verzweigung in mehrere Endäste, mehrere Kreuzungen mit der Strasse, die von der ER-222 nach Candelaria abzweigt

Ende: Candelaria ca.270 M.ü.M.

Länge: ca. 2,5 Km

Zugang:

- Levada Nova bei der Bachpassage der Ribeira da Caixa
- Abstieg über Feldwege von der Levada Nova
- Diverse Zugänge von der Strasse, die von der ER-222 nach Candelaria abzweigt

Zustand: Der früher möglicherweise heikle Abschnitt von der Madre zu den ersten Häusern ist ausser Funktion. Der Abschnitt mit den Verzweigungen führt den Wegen entlang.

Baujahr:

Funktion: Bewässerung der Felder in Candelaria. Die Levada verzweigt sich bei jeder Wegverzweigung und führt das Wasser auf die verstreuten Felder

Bemerkungen: Der Abschnitt von der Madre bis zu den Häusern in Candelaria ist nicht mehr in Funktion. Die Levada Nova fasst alles Wasser der Ribeira da Caixa und führt einen Teil über Rohre zur Levada da Candelaria.

GPS-Daten:  kmz-Daten

Berichte: Wanderung 2017