Levada de Cima

| Home | Alles über Levadas | Gästebuch |

 

Levada de Cima oder Levada Grande


Gegend: Boaventura/Nordwesten

Madre: Ribeira dos Moinhos N 32°48.500 W 16°58.800 ca. 430 M.ü.M.

Verlauf: Achada do Castanheira, Levada de Cima, dann vor der ER-220 Abzweigung eines ersten grossen Nebenastes, der sich sogleich wieder aufzweigt in einen westlichen und einen östlichen Ast. Der westliche Ast führt nach Ponta Delgada, der östliche Ast nach Lombadinha. Der Haupast führt entlang der ER-220 weiter, zweigt nach Nordosten Richtung Ponta Delgada ab und endet in einem grossen Reservoir in Ponta Delgada. Ein zweiter Nebenast führt weiter der ER-220 entlang und versorgt die südwestlichen Felder von Ponta Delgada mit Wasser.

Ende: Ponta Delgada ca. 125 M.ü.M.
http
Länge: 3.8 Km, Nebenäste 2 Km

Funktion: Bewässerung der Gegend um Levada de Cima, Lombadinha und Ponta Delgada

Zugang: Über die Levada da Achada Grande (Abstieg von der Madre) , Weiler Levada de Cima, Cabo da Ribeira (Ende der Strasse), ER-220

Zustand: Einfach

Bemerkungen: Verlauf von der Madre über Levada de Cima bis zur ER-220 flach, dann entlang der Strasse und steil zu den Feldern von Ponta Delgada

GPS-Daten:  kmz-Daten

Berichte: Wanderung 2013, Caminheiros Anonimos da Madeira